Freitag, 25. März 2016

Veilchensalbe/Rezept

(Wege ins ICH Alexandra Skala)


Zutaten

50ml Sonnenblumenöl

1 handvoll Veilchen
5g Bienenwachs

Zubereitung


Veilchen klein schneiden und 1 Stunde in Öl simmern lassen.

Pflanzenteile abseihen und das Veilchenöl mit Bienenwachs einkochen.

Anwendung


Bei blauen Flecken Narben oder auch Überbein.Das Veilchenöl alleinig kann auch für eine Gesichtscreme in der Fettphase verwendet werden. Veilchen wird Melancholie zugesprochen. Eine Essenz aus ihr stärkt das Selbstbewußtsein.Ein Tee kann bei Husten behilflich sein.



Möchtest du noch mehr kostenfreies Kräuterwissen?
Hole dir den Newsletter direkt in deinen Mailkasten.
Alexandra Skala - Diplom Heilkräuterpädagogin - Hallestrasse.73 - 4030 Linz - wegeinsich@liwest.at - 06504063304