Freitag, 7. Juli 2017

Der Löwenzahn und seine Fähigkeit zu wandeln

(Wege ins ICH Alexandra Skala)

Zu Unrecht wird der Löwenzahn als Unkraut bezeichnet.
Löwenzahn ist ein "Bitterkraut" dass uns sehr gut behilflich sein kann.
Seine Heilwirkung ist vor allem für die Leber bekannt.
Durch seine Bitterstoffe regt er die Gallensäfte an und wandelt alles um was zu mehr Leistungsfähigkeit im Körper anregt.
Auch auf seelischer Ebene ist er ein Wandlungskünstler.
Wenn wir selbst einmal verbittert durchs Leben gehen,wandelt der Löwenzahn die Erstarrung im Geist um.Er bringt unsere Lebenskraft zum Fließen und vertreibt Kummer und Sorgen.Er regt an uns selbst zu lieben und Liebe weiter zu geben.




Alexandra Skala - Diplom Heilkräuterpädagogin - Hallestrasse.73 - 4030 Linz - wegeinsich@liwest.at - 06504063304